Der neue HEX Multi-Rate 16G Lite Transponder

Auf einem HEX Board sind sechs unabhängige Transponder verfügbar, die Geschwindigkeiten von 1GBE bis 16GB unterstützen. Damit erzielt man eine sehr hohe Portdichte. Je nach Grösse des Chassis aus der TM-Serie sind bis zu 80 x 16G Fiber Channel für eine SAN Applikation in einem TM-3000 Chassis realisierbar.


Die TM-Baureihe in Kombination mit dem Multirate HEX Transponder ist die ideale Plattform für Data-Center Verbindungen. Der geringe Stromverbrauch und das Low Latency Design sind weitere Argumente, die für den Einsatz der TM –Plattform sprechen. Preislich liegt diese modulare CWDM/DWDM Lösung im Bereich von ‚Pizza Box'-basierenden Lösungen. Der grosse Vorteil und Unterschied gegenüber solchen ‚Pizza Box' Lösungen ist jedoch die flexible Erweiterung für weitere Datenverbindungen und für kommende neue Anforderungen an die Datenübertragung. Der Einbau von Verstärkern für längere Distanzen wie auch L2 Switch Karten sind ein Teil der möglichen Erweiterungen in der TM-Serie.

Das Datenblatt kann hier elektronisch heruntergeladen werden.